Willkommen

Da ich Momentan etwas an Zeitmangel "leide" stelle ich für eine unbestimmte Zeit meine Forenaktivitäten ein.

 

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

 

 

Ich biete hier meine Hilfe für Kaninchenhalter (oder die, die es werden wollen) an. Kaninchenhalter, die ihr Kaninchen vermitteln wollen/müssen oder ein/mehrere Kaninchen suchen, um es bei sich aufzunehmen, sind hier genau richtig.
Auf meiner Seite können Sie eine Vermittlungsanzeige einstellen lassen, ebenfalls helfe ich Ihnen gerne bei der Verbreitung dieser Anzeige. Es hat sich als hilfreich erwiesen, die Vermittlungskaninchen in möglichst viele Kaninchenforen und auf Vermittlungsseiten zu inserieren. Durch meine ehrenamtliche Arbeit in einem Tierschutzverein, habe ich viele Internetseiten kennengelernt, die ich Ihnen empfehlen kann. Auf Wunsch stelle ich die Anzeigen dort gerne ein, sollte Ihnen die Zeit dazu fehlen.


Wenn Sie ein oder mehrere Kaninchen aufnehmen wollen, empfehle ich auch hierfür Foren und Vermittlungsseiten, auf denen Sie nach einem passenden Hoppler suchen können.
Manche Kaninchen, die ihren Partner verloren haben, leiden sehr schnell unter der Einsamkeit. Dann ist der Besitzer gezwungen, so schnell wie möglich ein neues Kaninchen aufzunehmen. Sicher kennt jeder Tierhalter die Situation, dass der vorangegangene Verlust erst einmal verarbeitet werden muss. Besonders in solchen Fällen möchte ich gerne helfen und biete an, nach passenden Kaninchen zu suchen und Ihnen vorzustellen. So müssen Sie sich nicht durch die Internetseiten wühlen, wenn Sie mental noch nicht bereit dazu sind.
Natürlich gibt es noch andere Gründe, aus denen Sie die Suche gern „abgeben“ möchten, auch dann helfe ich gerne.

Senden Sie mir dafür einfach Ihre Gedanken zum neuen Kaninchen und ich mache mich dann auf die Suche. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich mir auch ein Bild von Ihrer Kaninchenhaltung machen möchte. Helfen werde ich nur, wenn das Kaninchen ein artgerechtes Zuhause bei Ihnen erwartet (genug Platz, mind. ein Partnerkaninchen, gesunde Ernährung usw.). Des weiteren werde ich nur kastrierte Männchen auf der Homepage einstellen. Selbstverständlich berate ich aber gerne, wenn es hierzu noch Fragen oder Probleme gibt.

ICH UNTERSTÜTZE AUSDRÜCKLICH KEINE ZÜCHTER ODER GEWOLLTE VERMEHRUNG!!!!

 

Wenn Sie ihr Kaninchen oder Ihre Kaninchen gern auf meine Homepage stellen lassen wollen schicken Sie mir bitte Fotos und folgenden Steckbrief ausgefüllt zu:
Name:
Alter:
Geschlecht:
kastriert:
geimpft:
Krankheiten:
Info:
Wohnort/Bundesland:
Kontakt:

Im Infotext sollten möglichst viele Infos über das oder die Kaninchen stehen. Ich empfehle folgende Punkte zu beachten:
- wie benimmt sich das Kaninchen gegenüber anderen Kaninchen, ist es eher dominant oder unterwürfig...
- wie benimmt es sich gegenüber „seinen“ Menschen, lässt es sich anfassen...
- hat es Power unter dem Popo oder gehört es eher zur ruhigeren Sorte...
- kann es auch in einer Kaninchengruppe leben oder fühlt es sich mit nur einem Partnertier wohler...
- wie groß bzw. wie schwer ist das Kaninchen...
- wohnt es in der Wohnung oder im Garten, wenn Wohnung, kann es ab Frühjahr auch im Garten leben...
- welches Futter sind sie bisher gewöhnt...
- Vermittlungsregion...
- möchten Sie mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermitteln...
- nagt das Kaninchen Möbel an, buddelt es gern und ist es stubenrein...

Letztendlich ist es wichtig, dass Kaninchen zusammenpassen, da kann der Altersunterschied auch ruhig mal etwas größer sein.

Der neue Besitzer sollte natürlich auch erfahren, wie die Haltungsanforderungen an das neue Zuhause sind. Grundsätzlich werde ich nur Anzeigen auf meine Homepage stellen, die verdeutlichen, dass das Kaninchen in artgerechte Haltung vermittelt wird. Das heißt: keine Käfighaltung, kein Kunti-Bunti-Trockenfutter und keine Einzelhaltung. Kaninchen brauchen Platz, es sollten mindestens 2qm pro Nase zur Verfügung stehen, Auslauf, gesundes Futter und selbstverständlich ein Partnerkaninchen.
Auch wichtig ist natürlich der erste Eindruck. Ich empfehle ein schönes Bild auszusuchen oder zu machen. Besonders schön sind Bilder, die im Garten geschossen wurden. Wenn kein Garten vorhanden ist, empfehle ich einen neutralen Hintergrund. Legen Sie eine Decke auf den Sessel oder die Couch und setzen Sie die Kaninchen darauf. Damit die Kleinen bei Laune bleiben, hilft etwas Leckeres zum Knabbern. So lassen sich wirklich schöne Fotos schießen.
Gern können Sie mehrere Fotos schicken, fertig als Collage oder einzeln, ich stelle sie dann zusammen.

Bitte an meine Mailadresse senden:
vermittlungshelfer@mailueberfall.de